Ausflug der 2HLB ins ORF-Zentrum

So geht also Fernsehen ...!

Am 1. Februar 2018 besuchten wir, die 2HLB, zusammen mit Frau Mag. Beer und Frau Mag. Faulhammer das ORF-Zentrum auf dem Küniglberg. Als wir ankamen, staunten wir nicht schlecht: Wir waren tatsächlich mitten in den Produktionshallen des österreichischen Fernsehens!

Ein Guide führte uns durch den Backstagebereich des ORF-Zentrums. Der erste Teil der Führung konzentrierte sich auf die Geschichte des österreichischen Fernsehens. Wir sahen z. B. eine alte Kamera (gebaut aus einer Schreibmaschine und einer Nähmaschine), die in etwa einen Wert von 1,4 Millionen Euro hat. Danach besichtigten wir das ZiB-Studio. Anschließend durften wir selbst vor der Kamera stehen: In der Bluebox haben wir viele lustige Momente erlebt. So schlüpften wir zum Beispiel in die Rolle einer Wettermoderatorin und eines Nachrichtensprechers. Auch Kostüme, wie das Kleid von Conchita Wurst, das sie beim Eurovision Song Contest trug, konnten wir bestaunen.

Abschließend machten wir einen Rundgang durch die verschiedenen Studios. Wir erfuhren, dass mehrere Sendungen in ein und demselben Studio produziert werden. Zuletzt waren wir im Studio 1, wo so große Sendungen wie „Dancing Stars“ oder „Die große Chance“ gedreht werden.

Es war ein sehr interessanter und aufschlussreicher Ausflug! Zudem hatten wir alle viel Spaß!

Veranstaltungen

  • Donnerstag, 04.10.2018, humDAY @ Wiener Rathaus 
  • Mittwoch, 10.10.2018, Tag der Wiener Schulen @ MODUL
  • Samstag, 24.11.2018, 9 bis 15 Uhr, Tag der offenen Tür @ MODUL

Termine

Die nächsten Schulführungen: 

  • Mittwoch, 6. Juni 2018
  • ab August finden Sie die Folgetermine hier veröffentlicht

Treffpunkt jeweils um 14:30 Uhr in der Aula beim Haupteingang in der Peter-Jordan-Straße 78.

Bei den Schulführungen erhalten Sie Informationen über die angebotenen Ausbildungsprogramme und über das Aufnahmeverfahren. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch die Unterrichtsräume für Theorie und Praxis.