Infos zum Schulbeginn 2021/22

Bald geht´s los!

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

bald beginnt das neue Schuljahr 2021/22. Hier die wichtigsten Infos zum ersten Schultag am 6. September 2021:

1. Klassen

  • Treffpunkt ab 7.30 bis 7.50 Uhr vor dem Haupteingang in der Peter-Jordan-Straße 78 – bitte Gruppenbildung vermeiden! 
  • Bitte in Schuluniform kommen und eigenen Mund-Nasen-Schutz (Maske) mitbringen.
  • Außer Schreibutensilien sind keine weiteren Materialien erforderlich.
  • Es ist nicht vorgesehen, dass Eltern die Schülerinnen und Schüler in das Schulgebäude begleiten. 
  • Die neuen Schülerinnen und Schüler werden von den LehrerInnen und MitarbeiterInnen des MODULs begrüßt und gleich in die entsprechenden Klassenzimmer gebracht. Anschließend erfolgt ein erstes Kennenlernen mit der Klassenvorständin/dem Klassenvorstand. Die SchülerInnen erhalten weitere organisatorische Hinweise und Informationen für den Rest der Woche. Im Laufe des Tages werden auch die SchülerInnen-Fotos gemacht. Der erste Schultag klingt mit einem gemeinsamen Mittagessen aus und endet ca. um 13 Uhr.
  • Von Dienstag, 7. September bis Donnerstag, 9. September 2021 findet von jeweils 8 Uhr bis ca. 14 Uhr die Einführungsphase statt. Ab Freitag, 10. September 2021 findet Unterricht nach regulärem Stundenplan statt.

2. und 5. Klassen sowie Kolleg 1

  • Für die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen sowie für die neuen Kolleg-Studentinnen und -Studenten beginnt der erste Schultag um 9 Uhr. Die entsprechenden Klassenzimmer werden per Aushang im Foyer bekannt gegeben.

Die Ferien gehen also zu Ende, nicht vorbei hingegen ist die COVID 19-Pandemie. Wir appellieren auch von Seiten der SchülerInnen-Vertretung an alle zukünftigen Mitglieder der MODUL-Familie und an alle Modulis: Bitte haltet euch an die bekannten Verhaltensregeln (wie Abstand halten und regelmäßig Hände waschen), um einen reibungslosen Schulstart und ein erfolgreiches Schuljahr absolvieren zu können. 

  • Zu beachten ist, dass im Schulgebäude außerhalb des Unterrichts ein Mund-Nasen-Schutz (Maske) zu tragen ist! Das Tragen einer Maske ist ein Schutz für unsere Mitmenschen und ein Zeichen der Wertschätzung für diese.
  • In den ersten drei Schulwochen werden ALLE SchülerInnen jeweils dreimal pro Woche getestet, auch jene, die bereits genesen oder geimpft sind. Einmal pro Woche findet der gewohnte Antigen-Schnelltest („Nasenbohrer“-Test) statt, zwei Tests pro Woche werden als PCR-Tests mit Mundspülung durchgeführt. 

Informationen zu den COVID 19-Hygienemaßnahmen am MODUL werden ebenfalls per Aushang im Schulgebäude bekannt gegeben. 

Wir freuen uns auf euch! 

Foto © LAONG – Stock.adobe