Infos zum Coronavirus/COVID 19

Maßnahmen für den Schulbetrieb

An dieser Stelle informieren wir Sie laufend über die aktuellen Entwicklungen und Maßnahmen, die das MODUL betreffen.

Maßnahmen, die alle Schulen betreffen, finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung unter https://www.bmbwf.gv.at/.

 

 

Wien, 12. Mai 2021, 15 Uhr

Ab kommenden Montag, 17. Mai 2021 ist wieder vollständiger Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler am MODUL vorgesehen.

Die Garderoben bleiben geschlossen (mit Ausnahme für den Praxisunterricht), die Masken- und Testpflicht bleibt ebenfalls bestehen. Fachvorstand und COVID 19-Beauftragter Gottfried A. Gansterer wird dazu ein eigenes E-Mail mit den vorgesehenen Testintervallen, Hygienemaßnahmen und Informationen zum Betrieb im Haus aussenden.

Der gültige Raumplan ist ab Freitag, 14. Mai 2021 ab Nachmittag wieder dem EKB zu entnehmen.

Wir freuen uns sehr, dass das MODUL ab kommender Woche endlich wieder voll im Betrieb sein wird!

 

Wien, 23. April 2021, 14 Uhr

Wir freuen uns, ab Montag, 26. April 2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht begrüßen zu können. Der Unterricht findet wieder im Schichtbetrieb statt. Die genaue Einteilung wurde bereits an die Schülerinnen und Schüler übermittelt.

Bitte beachten: Wir bitten dringend um Einhaltung der Hygienemaßnahmen und der Testregelungen. Die aktuellen Informationen dazu werden regelmäßig vom COVID 19-Beauftragten und Fachvorstand Gottfried A. Gansterer an alle SchülerInnen, LehrerInnen und MitarbeiterInnen der Tourismusschulen MODUL verschickt.

Neben den verpflichtenden Antigen-Schnelltests an der Schule möchten wir auf die Möglichkeit der kostenlosen PCR-Tests im Rahmen der Aktion Alles gurgelt hinweisen: Diese Gurgeltests gelten als Goldstandard und bieten derzeit die größtmögliche Sicherheit für uns alle. 

Lesen Sie dazu auch den offenen Brief des Bundesministers Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann und des Bildungsstadtrats Christoph Wiederkehr, MA.