Wettbewerb Jungsommelier Österreich

mit Felix und Valentin aus der 4HLB

Am 30. und 31. Jänner 2019 fand im Kavalierhaus der Tourismusschulen Klessheim der alljährliche Wettbewerb zum „Jungsommelier Österreich“ statt. Vom MODUL dabei waren heuer Felix Brany und Valentin Grabner (beide 4HLB) – begleitet von Praxislehrer und Diplom-Sommelier Bernhard Koch.

Mit 52 Kandidatinnen und Kandidaten war das Teilnehmerfeld so stark wie nie. Am ersten Tag lief die Vorausscheidung folgenden Aufgaben:

  • Verkostung von 5 Weinen (2 x Weiss, 2 x Rot, 1x süss),
  • Präsentation eines mitgebrachten Weines (wobei Felix und Valentin natürlich unseren Wiener Gemischten Satz – Edition Tourismusschulen MODUL vorstellten), 
  • Korrektur einer Fehlerweinkarte,
  • Theorieteil über LMS.

Im Finale am 31. Jänner stand ein Rotweinservice und eine Weinempfehlung zu einem 5-Gänge-Menü am Programm.

Auch wenn es leider nicht für einen Stockerlplatz gereicht hat: Es war eine tolle Veranstaltung, um die Wettbewerbssituation kennenzulernen, neue Erfahrungen zu machen und das Netzwerk zu erweitern. Danke an das Veranstaltungsteam für die wirklich hervorragende Organisation! Wir haben uns (abgesehen von der Aufregung vor und während des Wettbewerbs) sehr willkommen gefühlt!

Veranstaltungen

  • Mittwoch, 09.10. und Donnerstag, 10.10.2019, 8 bis 17 Uhr: humDAY - Focus on your future @ Volkshalle Wiener Rathaus (Eingang über Rathausplatz 1)
  • Montag, 14.10.2019, 12 bis 17 Uhr: MODUL Career Fair @Tourismusschulen MODUL (Anmeldung für Aussteller bis 23.09.2019 an events@modul.at)
  • Montag, 14.10.2019, 18 bis 21 Uhr: MODUL Career Soirée exklusiv für Alumnis @Tourismusschulen MODUL (Anmeldung für AbsolventInnen bis 23.09.2019 an events@modul.at)
  • Mittwoch, 09.10.2019, 8 bis 17 Uhr: Tag der Wiener Schulen @ Tourismusschulen MODUL
  • Samstag, 23.11.2019, 9 bis 15 Uhr: Tag der offenen Tür @ Tourismusschulen MODUL

Termine

Die nächsten Schulführungen: 

  • Termine ab Anfang September in Kürze hier!

Treffpunkt jeweils um 14:30 Uhr in der Aula beim Haupteingang in der Peter-Jordan-Straße 78.

Bei den Schulführungen erhalten Sie Informationen über die angebotenen Ausbildungsprogramme und über das Aufnahmeverfahren. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch die Unterrichtsräume für Theorie und Praxis.