Rätselrallye in Nasswald

für die 3A und die 3B

In acht Stationen lernten die Schülerinnen und Schüler den Ortsteil der Marktgemeinde Schwarzau im Gebirge  im südlichen Niederösterreich besser kennen. Konzipiert und organisiert wurde die einzigartige Rallye von Kollegen Roland Kasper.

Begleitet wurden die Schüler:innen auf ihrem Ausflug am 29. Mai von den Lehrer:innen German-Grill, Grasl und Dallinger, die die Klassen in der Früh beim Hauptbahnhof begrüßten und mit ihnen in den Zug nach Wiener Neustadt stiegen. Weiter ging es gemeinsam im gemieteten Bus bis nach Nasswald, einem idyllischen Ort mit ca. 110 Einwohner:innen.

Herr Kasper erwartete und begrüßte die Gäste bei herrlichem Wetter vor Ort. In Teams machten sich die Schüler:innen auf ihren Erkundungsweg und lernten, wie man einen nahrhaften Sterz zubereitet und welche Bedeutung die Quellen des Gebiets für die Wiener Hochquellenwasserleitung haben.

Dann mussten die Jugendlichen ihre Geschicklichkeit sowie ihre Schnelligkeit beim Asphaltstockschießen und bei diversen Feuerwehr-Übungen unter Beweis stellen.

Nach einer Stärkung am köstlichen Buffet im Gasthaus Raxkönig erfolgte die Siegerehrung und die Verleihung der Pokale. Danach ging es wieder zurück nach Wien.

Ein unvergesslicher Tag für alle Beteiligten!