Nachlese zur 9. MODUL Career Fair & Soirée

Erfolgreicher Karrieretag am MODUL

MODUL Career zeigte am 27. September 2018 mit der Career Fair und Soirée bereits zum 9. Mal die attraktiven - und immer zahlreicheren - Karrierewege im Tourismus auf. Rund 40 namhafte Unternehmen präsentierten vielfältige Praktikums- und Karrieremöglichkeiten - und mehr als 300 hochkarätige Gäste nutzen die anschließende Soirée zum Networking und Gedankenaustausch.

Who is who der Hotel- und Tourismuswirtschaft am MODUL

Das Ausstellerfeld glänzte auch heuer mit dem Who is who der Hotel- und Tourismuswirtschaft. Unter den rund 40 ausstellenden Unternehmen befanden sich Hotels wie Sacher, Park Hyatt, Palais Hansen Kempinski Vienna, Le Meridien, Hilton, Bayrischer Hof. Verstärkt wurde das Angebot durch Reiseveranstalter wie TUI, Österreichisches Verkehrsbüro und Aldiana, aber auch durch Gastronomiegrößen wie Do & Co, Familie Querfeld und Figlmüller. Die Unternehmen nutzten die Gelegenheit, den Nachwuchs kennenzulernen und diesen mit Karriere-Infos und Tipps zu versorgen.

"Mit MODUL Career haben wir ein starkes gemeinsames Dach für die Karriereaktivitäten der Tourismusschulen MODUL und der MODUL University geschaffen", so Alexandra Hackl, Leiterin der Abteilung Hospitality and Tourism Management an den Tourismusschulen MODUL. "Damit bieten wir AbsolventInnen, SchülerInnen und StudentInnen zahlreiche Möglichkeiten, sich bereits während der Ausbildung mit den führenden Unternehmen aus Hotellerie & Tourismus zu vernetzen. Unsere PartnerInnen aus der Wirtschaft haben dadurch die Gelegenheit, High Potentials und künftige Top-Talente schon frühzeitig anzusprechen.

Ein Abend im Zeichen des Networkings

Über 300 Gäste folgten im Anschluss der Einladung zur MODUL Career Soirée. In entspannter Atmosphäre nutzten die UnternehmervertreterInnen die Gelegenheit, mit AbsolventInnen und Lehrenden in Kontakt zu kommen und sich auszutauschen. Auch die Generaldirektoren der Top-Hotellerie (Sacher, Park Hyatt, Hilton, List-Gruppe) , WKW-Vizepräsident Ing. Josef Bitzinger und die Obleute der entsprechenden Fachgruppen der WKW (Mag. Dr. Andrea Steinleitner, Peter Dobcak, MSc, Wolfgang Binder) ließen sich die Soirée nicht entgehen. "Diese Wertschätzung - verbunden mit dern klaren Bekenntnis, auch weiterhin mit den Tourismusschulen MODUL so erfolgreich zu kooperieren - motiviert uns natürlich sehr. Ausdrücklich bedanken möchte ich mich auch bei unseren Schülerinnen und Schülern, die sich als perfekte Gastgeber präsentiert haben", fasst Direktor Werner Schnabl zusammen.

Neben den zahlreichen Schmankerl vom Buffet gab es erstmals MODUL Hot Dogs und Pulled Pork Burger von Christian Leebs Foodtruck Meet Luv. Für den gelungenen Abend zeichneten außerdem auch zwei Absolventen der Tourismusschulen MODUL verantwortlich: Florian Weber stellte mit seiner Firma concept solutions die Veranstaltungstechnik zur Verfügung: für den passenden Sound sorgte Top-DJ George Palilis.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Da capo im kommenden Jahr!

 

Fotos: (c) Sergiu Andres

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

  • Donnerstag, 07.03. bis Sonntag, 10.03.2019, BeSt - die größte Bildungsmesse Österreichs @ Wiener Stadthalle

Termine

Die nächsten Schulführungen: 

  • Dienstag, 08.01.2019
  • Dienstag, 12.02.2019
  • Dienstag, 05.03.2019
  • Dienstag, 02.04.2019
  • Dienstag, 07.05.2019
  • Dienstag, 04.06.2019

Treffpunkt jeweils um 14:30 Uhr in der Aula beim Haupteingang in der Peter-Jordan-Straße 78.

Bei den Schulführungen erhalten Sie Informationen über die angebotenen Ausbildungsprogramme und über das Aufnahmeverfahren. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch die Unterrichtsräume für Theorie und Praxis.