Marketingpreis Reisebüro 2018

Es kann losgehen!

Der Startschuss für den Marketingpreis Reisebüro 2018, der wie jedes Jahr mit der Fachgruppe Reisebüro der Wirtschaftskammer Wien veranstaltet wird, ist gefallen. Das heurige Thema ist die Zusammenstellung, Kalkulation, Aufbereitung und Präsentation eines zweitägigen Betriebsausfluges für Wiener Unternehmen. Die Reise soll als Busreise gestaltet sein, die mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifiziert ist. 

Das Rüstzeug für diese Aufgabe gaben Profis aus der Branche in spannenden Vorträgen. Frau Mag. Barbara Dusek von Verein für Konsumenteninformation führte die Schüler und Schülerinnen in die Kriterien des Umweltzeichens für Reisen ein und brachte wertvolle Ideen zur Gestaltung von nachhaltigen Reisen mit. 

Frau Michaela Haipl, die über einen großen Erfahrungsschatz im Reiseveranstalterwesen verfügt und derzeit bei Columbus Reisen unter anderem auch für das Busreiseprogramm verantwortlich ist, gab uns wertvolle Einblicke in ihre Arbeit, Tipps für die Kalkulation und Ratschläge, was eher zu vermeiden ist. Neben den Facts hörten wir auch immer wieder die eine oder andere lustige Anekdote, die den Vortrag kurzweilig und spannend machten. Wir bedanken uns bei beiden Vortragenden, die die TeilnehmerInnen perfekt auf die nun zu lösende Aufgabe vor. Wir bedanken uns herzlich bei den Vortragenden!

Der Marketingpreis Reisebüro wird vom LehrerInnenteam für den Ausbildungsschwerpunkt Destinations-, Event- und Reisemanagement (Sandra Paulhart-Hebenstreit und Roland Kasper) betreut.

Veranstaltungen

  • Donnerstag, 27.09.2018, MODUL Career Fair (12 bis 17 Uhr) und MODUL Career Soirée (18 bis 21 Uhr) @ Tourismusschulen MODUL
  • Donnerstag, 04.10.2018, humDAY @ Wiener Rathaus 
  • Mittwoch, 10.10.2018, Tag der Wiener Schulen @ Tourismusschulen MODUL
  • Samstag, 24.11.2018, 9 bis 15 Uhr, Tag der offenen Tür @ Tourismusschulen MODUL

Termine

Die Termine für die nächsten Schulführungen finden Sie ab August hier auf unserer Webseite!

Treffpunkt jeweils um 14:30 Uhr in der Aula beim Haupteingang in der Peter-Jordan-Straße 78.

Bei den Schulführungen erhalten Sie Informationen über die angebotenen Ausbildungsprogramme und über das Aufnahmeverfahren. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen auch die Unterrichtsräume für Theorie und Praxis.